DateTime Object
(
    [date] => 2022-12-02 06:08:00.000000
    [timezone_type] => 3
    [timezone] => Europe/Paris
)

Wassersport

Oder stellen Sie sich Ihren maßgeschneiderten Aufenthalt zusammen :

Oder wählen Sie:

Welche Art von Unterkunft?

Kennen Sie Ihre Reisedaten?

Oder wählen Sie:

Welche Spezialität?

Oder wählen Sie:

Welche Gruppe von Aktivitäten?

Oder wählen Sie:

Für welchen Zeitraum interessieren Sie sich ?

Mögen Sie Wassersport? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Auf dem Programm: Surfen, Paddelboarding, Segeln, Kajakfahren, Kanufahren... Es ist für jeden etwas dabei, für jedes Alter.

SURFEN WIE EIN PROFI AUF DER WELLE IM OZEAN

 

Kommen Sie mit Andade, der Surfschule des Beckens, und lernen Sie die Wellen unseres riesigen Ozeans kennen. Zum Termin: Anfänger, Unterricht und Surfkurse ab 8 Jahren. Und das alles in einer unterhaltsamen und entspannten Atmosphäre. Zusätzlich zu der zur Verfügung gestellten Ausrüstung (Board, Leash und Neoprenanzug) bieten wir Ihnen zur Vereinfachung Ihres Urlaubs einen Shuttle-Service von Andernos zum Übungsplatz an! Wenn das nicht das gute Leben ist…

 

 

KLETTERN, PADDELN, SEGELN, DAS GLEICHGEWICHT FINDEN… UND LÄCHELN!

 

Möchten Sie die ruhigen Gewässer des Beckens von Arcachon genießen? Am Strand von Bétey im Strandclub von Marsouins können Sie sich einweihen lassen oder zum Austernhafen paddeln.

 

SURFEN AUF DEN WELLEN

 

Entdecken Sie das Segeln im Bassin d’Arcachon und setzen Sie die Segel auf Katamaranen, Optimisten und Segelbrettern für die ganze Familie ab 6 Jahren. Der Segelclub Sport Nautique Andernos bietet zu bestimmten Terminen Sonnenuntergangs- und Tagesausflüge an.

 

DAS BECKEN AUF EINE ANDERE ART UND WEISE ENTDECKEN

Kommen Sie und sehen Sie die emblematischen Orte des Beckens wie die Dune du Pilat, die Vogelinsel und die Austernhäfen dank einer Kajaktour mit Dorian von Kayak Trip. Auf dem Programm: Entdeckung der Umgebung, Gruppenaktivitäten, Kurse auf Anfrage…

 

UNSERE TIPPS FÜR EINE 100% ERFOLGREICHE WASSERFAHRT

-Nehmen Sie etwas mit, das Sie mit Flüssigkeit versorgt (Wasserflasche).

-Nehmen Sie etwas gegen UV-Strahlen mit (Sonnenschutzmittel).

-Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Kleidung für die Aktivität haben (fragen Sie nach, vielleicht ist Ihr Dienstleister bereits ausgerüstet).

 

 

via GIPHY